Sebastian Vollmer und Markus Kuhn kommentieren die Preseason live

Die beiden deutschen und ehemaligen NFL Spieler werden die vier Preseason-Spiele der New England Patriots live kommentieren. Die Übertragungen werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Der ehemalige Devensive-Tackle Markus Kuhn wird dabei die Rolle des play by play commentators übernehmen und der ehemalige Right-Tackle Sebastian Vollmer wird in der Rolle des color commentators für qualitative Informationen sorgen.

Die beiden lineman werden ihre Übertragung direkt aus dem Gillette Stadium in Foxborough senden. Diese Form der Berichterstattung im American Football ist ein Novum für den deutschsprachigen Raum und lässt für die Zukunft hoffen.

Die Informationen beruhen auf den Aussagen von Fred Kirsch, Publisher & Vice President of Content at Kraft Sports Productions, die er gestern während „PFW in progress“ gemeldet hat. Patriots Football Weekly in progress ist eine regelmäßige Radiosendung des teameigenen New England Patriots Magazins.

Des Weiteren hat Kirsch angedeutet, dass Vollmer erfolgreich das NFL-Bootcamp für Footballkommentatoren absolviert hat und er in dieser Sparte eine Zukunft haben könnte.

Ein besonderes Bonbon für Deutsche NFL Fans: Es wird sehr hart daran gearbeitet, ein Spiel hier in Deutschland auszutragen. Wir haben bereits über dieses Thema spekuliert und es scheint sich in naher Zukunft zu bewahrheiten. Wir werden natürlich weiter darüber berichten.

Sebastian Vollmer und Markus Kuhn sind nicht nur NFL Veteranen, sondern auch ehemalige Patriots.

Sebastian Vollmer wurde 2009 in der zweiten Runde gedraftet und hatte eine lange Karriere als Stammspieler, hauptsächlich auf der Position des Right Tackles. Nachdem er die letzte Saison mit einer Verletzung auf der injured reserve verbracht hat, hat er in dieser offseason seinen Rücktritt angekündigt.

Markuhs Kuhn wurde 2012 in der siebten Runde von den New York Giants gedrafted. Er hat seinen rookie deal bei den Giants erfüllt und kam auf neun starts. In der offseason 2016 hat er einen Vertrag bei den New England Patriots unterschrieben. Dort schaffte er den Sprung in den 53 man rooster knapp nicht und verkündete zu Beginn des Jahres 2017 seinen Rücktritt.

Beide sind seit geraumer Zeit in den Medien aktiv und es ist gut vorstellbar, dass man sie in Zukunft häufiger auf der Mattscheibe, oder dem LCD Display zu sehen bekommen wird.

4 Gedanken zu “Sebastian Vollmer und Markus Kuhn kommentieren die Preseason live

  1. Pingback: Football in Deutschland – wo und wann? – gfa pod

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s